Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Informationen zur Ausschreibung der Schnellbusleistungen S86 Paderborn - Warburg

Kurze Beschreibung des Auftrags:

Der Zweckverband Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter beabsichtigt als zuständige Behörde im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1370/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23.10.2007 über öffentliche Personenverkehrsdienste (VO 1370/2007) in Verbindung mit dem Gesetz über den öffentlichen Personennahverkehr in Nordrhein-Westfalen (ÖPNVG NRW) die Vergabe eines öffentlichen Dienstleistungsauftrags über öffentliche Personenverkehrsdienste zwischen Paderborn und Warburg mit Bussen nach Art. 5 Abs. 1 Satz 2 VO 1370/2007.

Interessierte Unternehmen werden gebeten, sich auf folgender Internetseite anzumelden:

https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/company/welcome.do


Die Linie hat folgende Charakteristika:
Linienlänge: ca. 47,1 Kilometer
Haltestellen: Zwei Endhaltestellen und 35 Zwischenhaltestellen
Fahrzeit: 64 Minuten

Für den Betrieb werden zwei Fahrzeuge (mindestens Abgasnorm Euro 5) benötigt. Diese haben folgende Mindestanforderungen zu erfüllen:

• Max. Länge: 13,10 Meter
• Mindestsitzplätze: 20 (inkl. Klappsitze)
• Mindeststehplätze: keine Vorgaben
• Rollstuhlplatz mit Rampe an der 2. Tür
• Türen: 2
• Max. Einstiegshöhe 350 mm im Niederflurbereich


Menge und/oder Wert der Dienstleistungen
Beschreibung:
Die zu erbringende Gesamtverkehrsleistung beträgt ca. 34.500 Fahrplankilometer pro Jahr.

Geplanter Beginn und Laufzeit des Auftrags oder Schlusstermin
Beginn: 01/05/2017 (TT/MM/JJJJ)
Schlusstermin: 13/07/2019


Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 24.02.2017, 12 Uhr

Aufgrund von Bieterrückfragen kann es bei der Leistungsbeschreibung zu Korrekturen, Änderungen und Ergänzungen kommen. An dieser Stelle werden alle Bieterinformationen aktuell eingestellt:

Anschrift

Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter
Bahnhofstraße 27
33102 Paderborn

Kontakt

Telefonische Fahrplanauskunft:
Tel.: 0 52 51 / 29 30 400

E-Mail senden