Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Fortschreibung Nahverkehrsplan: Barrierefreier Ausbau der Haltestellen in den Kreisen Paderborn und Höxter

Haltestelle Schier

Nach der Fortschreibung des Nahverkehrsplans zum Thema Linienbündel 10 Egge muss in diesem Jahr der Nahverkehrsplan mit zusätzlichen Angaben zum Ausbaustandard der Bushaltestellen in den beiden Kreisen Paderborn und Höxter ergänzt werden.

In §8, Ziffer 3 des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) ist seit 2013 folgender Passus aufgeführt:

„Der Nahverkehrsplan hat die Belange der in ihrer Mobilität oder sensorisch eingeschränkten Menschen mit dem Ziel zu berücksichtigen, für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs bis zum 1. Januar 2022 eine vollständige Barrierefreiheit zu erreichen. Die in Satz 3 genannte Frist gilt nicht, sofern in dem Nahverkehrsplan Ausnahmen konkret benannt und begründet werden.“

Trotz massiver Anstrengungen der Kommunen und der z.T. erheblichen Förderung (im Bereich des NWL bis zu 90 %) wird es nicht möglich sein, die o.g. vollständige Barrierefreiheit aller Haltestellenanlagen herzustellen. Die vom Gesetz zugelassenen Ausnahmen sind im Nahverkehrsplan der jeweiligen ÖPNV-Aufgabenträger zu benennen und zu begründen.

Der nph wird von dieser Ausnahmeregelung Gebrauch machen und mit den Kommunen abgestimmte Listen erstellen, in der die Haltestellen in vier Kategorien eingeteilt werden:
1. Bereits ausgebaut
2. Zum Ausbau vorgesehen
3. Kein Ausbau vorgesehen
4. Haltestelle kann aufgehoben werden

Wir bitten um Stellungnahme bis zum 01.11.2021.

Die Kommunen bitten wir, die entsprechenden Excel-Tabellen für Ihr Gemeinde- bzw. Stadtgebiet ebenfalls bis zum 01.11.2021 ausgefüllt, in elektronischer Form an die u.g. E-Mail-Adresse zurückzusenden.

Sollte bis zum 01.11.2021 keine Datenlieferung erfolgt sein, geht der nph davon aus, dass alle Haltestellen in der Kommune barrierefrei ausgebaut werden bzw. sind.

Haltestellenlisten pro Kommune:

Ansprechpartner:

Fortschreibung NVP September 2021

Eike Heidfeld

ÖPNV-Planung Kreis Paderborn

Fortschreibung NVP September 2021

Jonas Hanisch

ÖPNV-Planung Kreis Höxter

 

Anschrift

Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter
Bahnhofstraße 27
33102 Paderborn

Kontakt

Telefonische Fahrplanauskunft:
Tel.: 0 52 51 / 29 30 400

E-Mail senden