Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Beteiligung zum Nahverkehrsplan 2020

Bushaltestelle Kreishaus

Mit Beschluss der Verbandsversammlung vom 02.12.2019 wurde der Entwurf zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans im Jahr 2020 zur Beteiligung der Träger öffentlicher Belange freigegeben. Es wurden die Kapitel 3 (Ziele und Handlungsbedarf) und 4 (Maßnahmenkatalog) nach den Erfahrungen der ersten Ausschreibungen ergänzt und konkretisiert. Im Vorgriff auf die nächsten Wettbewerbsverfahren wurden die Liniensteckbriefe für die Linienbündel 7 Lichtenau und 8 Stadtverkehr Warburg aufgenommen. Nach einem weiteren Beschluss der Verbandsversammlung zu Spät- und Nachtverkehren sind die neuen bzw. geänderten Linien des NachtExpress als Teil des Linienbündels 2 Bad Lippspringe/Hövelhof ebenfalls Teil des Beteiligungsverfahrfens.

Stellungnahmen sind bis zum 07.02.2020 möglich. Die Stellungnahmen können dem nph postalisch übersendet werden. Alternativ ist auch eine Stellungnahme per E-Mail möglich.

Falls bis zum 07.02.2020 keine Stellungnahme vorliegt, gehen wir davon aus, dass es keine Anregungen oder Bedenken gibt..

Nahverkehrsplan 2018

Eike Heidfeld

ÖPNV-Planung und -Wettbewerb Kreis Paderborn

Nahverkehrsplan 2018

Lauritz Kanne

ÖPNV-Planung und -Wettbewerb Kreis Höxter

Anschrift

Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter
Bahnhofstraße 27
33102 Paderborn

Kontakt

Telefonische Fahrplanauskunft:
Tel.: 0 52 51 / 29 30 400

E-Mail senden