Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Beschluss zum Nahverkehrsplan Juli 2019

Bushaltestelle Kreishaus

In der Sitzung der Verbandsversammlung am 01.07.2019 ergingen folgende Beschlüsse:

1. Die Verbandsversammlung beschließt die Änderungen im Linienbündel 1 Delbrück für den nph-Nahverkehrsplan. Die Kapitel 3 Ziele und Handlungsbedarf, 4 Maßnahmenkatalog sowie das Verkehrskonzept in Anlage 4.1 Liniensteckbriefe LB1 werden entsprechend aktualisiert.

2. Die Verbandsversammlung beschließt die Änderungen im Linienbündel 2 Bad Lippspringe/Hövelhof für den nph-Nahverkehrsplan. Die Kapitel 3 Ziele und Handlungsbedarf, 4 Maßnahmenkatalog sowie das Verkehrskonzept in Anlage 4.2 Liniensteckbriefe LB2 werden entsprechend aktualisiert.


3. Die Verbandsversammlung beschließt die Änderungen im Linienbündel 6 Paderborner Hochfläche für den nph-Nahverkehrsplan. Die Kapitel 3 Ziele und Handlungsbedarf, 4 Maßnahmenkatalog sowie das Verkehrskonzept in Anlage 4.6 Liniensteckbriefe LB6 werden entsprechend aktualisiert. Für die Schnellbuslinie S10 Paderborn – Brilon wird eine zusätzliche Anlage 4.S10 Schnellbuslinie S10 Paderborn – Brilon angelegt.

4. Die Verbandsversammlung nimmt das durchgeführte Beteiligungsverfahren zu den Verkehrskonzepten der Linienbündel 9 Nordkreis Höxter und Linienbündel 11 Wesertal zur Kenntnis und beschließt die Kapitel 3 Ziele und Handlungsbedarf und 4 Maßnahmenkatalog entsprechend zu ergänzen. Die Verkehrskonzepte für die Linienbündel 9 und 11 werden als Anlagen 4.9 Liniensteckbriefe LB 9 und 4.11 Liniensteckbriefe LB 11 in den nph-Nahverkehrsplan integriert.

Anschrift

Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter
Bahnhofstraße 27
33102 Paderborn

Kontakt

Telefonische Fahrplanauskunft:
Tel.: 0 52 51 / 29 30 400

E-Mail senden